Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Oktober 2012

„Institución“ !

Liebe Freunde,

Hiermit sende ich Euch ein Lebenszeichen von mir aus Olmos / Perú. Ich hoffe, dass es Euch allen gut geht und ihr den goldenen Herbst mit viel Freude genießen könnt.

Gesundheitlich geht es mir gut. Im August wurde in unser Haus in Olmos eingebrochen. Wir mussten eine Reise nach Arequipa abbrechen und der Familie, die bei uns wohnt, beistehen. Den Hund haben sie auch getötet. Das hat uns viel Kraft gekostet und auch eine Menge Enttäuschung in meinem Herzen  ausgelöst. Dennoch habe ich den Mut nicht verloren. Ich werde in Gottes Namen für die Armen weiter kämpfen. Ich bin gewiss, dass viele von Euch an meiner Seite bleiben werden. In Voraus möchte ich mich hiermit von ganzem Herzen dafür  bedanken.

Unsere peruanische Institution hat jetzt ihren Status als „juristische Person“ erlangt und heißt „Institución Evangélica Pro-Educación, Olmos“. Vor zwei Wochen habe ich den Antrag auf Steuerbefreiung bei der staatlichen Behörde „SUNAT“ abgegeben. Ich hoffe, dass  dies ohne Hindernisse akzeptiert wird.

Unsere Schule funktioniert normal. Zurzeit haben wir 58 Kinder. 6 Kinder sind ferngeblieben. Von diesen 6 Kindern ist ein Junge sehr krank, 2 Kinder sind mit ihrer Familien von Olmos weggezogen; die anderen drei können wegen der Fahrtkosten nicht in die Schule kommen.

Mit herzlichen Grüßen aus Olmos
Euer Narciso Crisanto

Advertisements

Read Full Post »