Benefizkonzert und Lebendiger Neckar

Liebe Freunde,

da nun Narciso wohlerhalten in Heidelberg angekommen ist, können wir Euch voll Freude zum Benefizkonzert am Samstag den 4.5.2019 um 19 Uhr ins Lutherzentrum in die Vangerowstrasse 5 in Heidelberg einladen.

Ebenso freuen wir uns, euch beim Lebendigen Neckar am 16. Juni 2019 von 11 bis 19 Uhr zu sehen.

Die ausführlichen Einladungen folgen.

Mit lieben Grüßen

Narciso und Margit

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Brief für die Freunde, März 2019

Olmos, 18. März 2019

Liebe Freunde,

Seit dem 22. Januar 2019 befinde ich mich hier in Olmos. Meine Reise hierher war ruhig und angenehm. Das Klima ist hier sehr warm. Das ist manchmal mühsam. Dennoch können wir gut arbeiten. In diesem Jahr haben wir einen milden Regen hier in Olmos gehabt. Das ist gut für die Natur und für die Menschen. Olmos und Umgebung hat sich zurzeit Grün gekleidet. Die Landschaft sieht schön aus. Seit Anfang März hat es hier und da ein wenig geregnet und seit einer Woche gab es keinen Regen mehr. Wahrscheinlich wird es so bleiben…

Die Arbeit am Schulprojekt ist vielfältig. Die Hygieneanlage ist repariert worden, die Steckdosen, Schalter und Fassungen sind auch jetzt installiert. Die Fenster und die Türen werden auch bald fertig sein und werden auch installiert. Das Mauerwerk für die Sekundarstufe muss noch gestrichen werden.

Die administrativen Sachen sind hier nicht so einfach. Man muss Gespräche mit den verschiedenen Behörden führen: Gesundheitsamt, Zivilschutzamt, Bürgeramt, Erziehungsministerium, usw… Jedes Amt will dieses oder jenes Dokument, und man muss Gebühren dafür bezahlen. Ja, die peruanische Bürokratie hat auch ihre Kanten.

Dennoch freue ich mich sehr, dieses Projekt für die Kinder und die Jugendlichen hier in Olmos fortsetzen zu können. Das Schuljahr 2019 haben wir am 11. März mit einem Gottesdienst eröffnen dürfen. Es war eine sehr schöne Erfahrung für die Kinder, die Eltern und die Lehrer. Wir haben den Segen Gottes gespürt. Beim Eröffnungsfest haben auch zwei junge Heidelbergerinnen: Nele Steiert und Clara Uhlemann, teilgenommen. Ich freue mich sehr, dass sie bereit sind, uns beim Projekt mit Englisch und Deutsch zu helfen und auch bei praktischen Dingen des Alltags. In diesem Jahr sind 140 Kinder in der Grundschule und 103 Jugendliche in der Sekundarstufe angemeldet. Zahlenmäßig ist die Schule sehr gewachsen und damit wächst auch die Verantwortung für mich und für den Verein in Deutschland.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei Ihnen, liebe Freunde, ganz herzlich bedanken für eure Treue und liebevolle Unterstützung. Viele von euch sind von Anfang an dabei. Wir haben das achte Jahr begonnen. Mit Gottes Hilfe werden wir ein gutes und erfolgreiches Schuljahr haben. Es sind 243 Kinder, die unsere Schule besuchen. Es ist in wunderbares Vorrecht, diese Menschen durch Bildung, eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Ich freue mich so sehr, dass sie bereit sind, mir zu helfen, um dieses Schulprojekt fortsetzen zu können.

Gesundheitlich ging es mir nicht so gut. Eine starke Erkältung hat mich angefochten. Aber ich bin froh, dass es mir jetzt besser geht und hoffe, mit Gottes Hilfe, die Arbeit bald wieder aufnehmen zu können.

Mit lieben Grüßen aus Olmos

Narciso Crisanto

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dankesbrief

140 Kinder der Grundschule 2018

Liebe Freunde der Kinderhilfe Olmos-Peru e. V.,

Von ganzem Herzen danken wir Gott für das Vorrecht, das Schulprojekt in Olmos/Peru voranzutreiben. Die Kinder lernen hier nicht nur lesen, schreiben, rechnen und soziale Kompetenzen, sondern sie lernen auch christliche Werte und Ehrfurcht vor Gott auf Grund der Heiligen Schrift kennen. Diese Werte sind sehr wichtig für ihre Alltagsbewältigung.

Vor sieben Jahre begannen wir mit 28 Kindern (1. und 2. Klasse) und Ende Dezember 2018 werden 207 Kinder (Grundschule und die ersten drei Sekundarstufen-Klassen) das Schuljahr mit Erfolg beenden. Das ist eine großartige Entwicklung. Das Image der Schule hat sich in der Gesellschaft gut etabliert. Das ist für uns alle eine große Freude!

Liebe Freunde, auch ihr seid an diesem Erfolg beteiligt, denn ohne eure treue und liebevolle Unterstützung wären wir nicht so weit gekommen. In vielfältiger Weise wurde uns in diesem Jahr geholfen. Eure Solidarität mit den Kindern in Olmos und Eure Identifikation mit unserer Arbeit in Olmos gibt uns Mut, das Projekt mit Freude und Gelassenheit in der Zukunft fortzusetzen. Für diese liebevolle Zuwendung möchten wir uns, auch im Namen der Kinder unserer Schule und deren Eltern, bei euch ganz herzlich bedanken. Gott möge eure Bemühungen reichlich belohnen.

Wir wünschen euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein reich gesegnetes Jahr 2019

Mit tiefer Dankbarkeit

Eure

Margit & Narciso

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen